Zweite Erfahrung mit Essie Nagellack

Von Essie war ich ja mächtig enttäuscht, hier könnt ihr lesen warum. Nachdem die Dame von Essie sich am Telefon jedoch unglaublich freundlich meines Problems angenommen hat und ich mich in der Tat sehr ernst genommen gefühlt hatte, wollte ich der Marke einfach noch eine Chance geben. Gekauft habe ich den Essie Winning Streak aus der Wild Nudes Limited Edition. Im Einkaufskorb landete noch der Essie All in One Unter- und Überlack und dann konnte mit der Lackiererei begonnen werden. Das Auftragen ging sehr gut, ohne Streifen, ohne Tropfen. Der Pinsel ist perfekt um den Lack ordentlich aufzutragen und die Farbe finde ich ausgesprochen schön. Und der All in One hat zum Schluss noch einen wunderschönen Glanz auf die Nägel gebracht.  Nun bin ich auf die Haltbarkeit gespa

 

Nachtrag: Nach vier Tagen sehen meine Nägel immer noch toll aus (Bilder sind leider nicht perfekt geworden) , ich habe ganz normale Hausarbeit ohne Handschuhe gemacht. Der Mittelfingernagel ist etwas abgesplittert, das finde ich nach vier Tagen überhaupt nicht tragisch. Zumal es eh Zeit für eine andere Farbe wurde… :-

 

Fazit: nach anfänglichen Schwierigkeiten bin ich nun restlos von Essie begeistert und es werden noch einige andere Farben in mein Badezimmer einziehen.

 

2 Gedanken zu „Zweite Erfahrung mit Essie Nagellack

  1. Pingback: Molli´s Wochenrückblick 34. KW 2017 | Mollistricktundradelt

  2. Pingback: Molli´s Wochenrückblick 33. KW 2017 | Mollistricktundradelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s