Welche Formen der Geschichtenerzählung bevorzugst du? Liest du nur Bücher oder auch Comics, hörst Hörbücher etc.?

Kaum ist das Wochenende vorbei, schon stellt uns Buchfresserchen wieder die Montagsfrage. Diesmal geht es darum was wir beim Lesen bevorzugen.

Comics lese ich überhaupt nicht und Hörbücher vorzugsweise beim Stricken und bei der Hausarbeit. Wobei ich hier auch gerne Podcasts höre. Wenn ich auf der Couch oder im Bett liege, bevorzuge ich mein E-Book oder Papierbücher.

Merkwürdigerweise kann ich nicht irgendwo sitzen oder liegen und nur Hörbücher hören, dann gleiten meine Gedanken ab und ich kann mich nicht konzentrieren. Beim Hören muss ich auch gleichzeitig etwas mit meinen Händen machen.

Geht es euch auch so?

Ich wünsche euch eine schöne Woche

 

14 Gedanken zu “Welche Formen der Geschichtenerzählung bevorzugst du? Liest du nur Bücher oder auch Comics, hörst Hörbücher etc.?

  1. Hi,

    ich find Hörbücher ganz toll um nebenher zu stricken oder wenns sein muss putzen etc. Ich lasse mich von den Hörbüchern gut einfangen und wenn ich mal raus bin, gehts ja ganz schnell ein Kapitel zurück.. 😉

    LG
    illy

    Gefällt 1 Person

  2. Was Du schreibst, kann ich zu hundert Prozent unterschreiben. Mir geht es ganz genauso, dass ich beim Hörbuch hören irgend etwas machen muss. So versüße ich mir auch die lästige Hausarbeit wie Wäsche bügeln etc. mit einer tollen Geschichte und ich habe nicht das Gefühl, dass die kostbare Lesezeit sinnlos verschwendet wurde. Mit Podcasts habe ich mich noch nicht wirklich beschäftigt, aber das ist eigentlich eine tolle Idee!

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo Barbara, ja, ich schätze nach EBook und Hörbücher auch wieder die Printexemplare. Nur habe ich jetzt wieder das Problem mit dem Platz…*augenroll*. Wir haben eine kleine Wohnung und der Bücherstapel wächst schon wieder. Aber es ist schon toll, ein Buch in den Händen zu halten, zu riechen und zu blättern. Liebe Grüße Marion

    Gefällt mir

  4. Hallo M, ich höre sehr gerne „Mensch Otto“ und „Frühstück mit mir“ . Da werden verschiedene Persönlichkeiten interviewt. „Herrengedeck- der Podcast“ höre ich auch gerne, da reden zwei Mädels über Gott und die Welt. Dann habe ich noch einige Buch-Podcasts wo Bücher vorgestellt werden. Mit dem Speicherplatz geht es, ich lade mir immer nur ein paar Folgen runter, den Rest lösche ich schnell wieder. So komme ich mit 2-3 GB aus. Liebe Grüße und eine schöne Woche Marion

    Gefällt 1 Person

  5. Hallo!
    Ich höre Hörbücher ganz gerne, wenn ich unterwegs bin. Auf dem Teil des Weges zur Arbeit, den ich zu Fuß gehen muss. Beim Aufräumen höre ich es eigentlich nicht so gerne, weil ich dann die Lautstärke viel höher aufdrehen muss, weil ich selber so einen Lärm mache.
    Das mit den Podcasts habe ich mir auch schon überlegt, nur leider verbrauchen die so viel Speicherplatz. Hast du denn gute Podcasts, die du empfehlen kannst?
    LG, m

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s