Molli´s Wochenrückblick 05. KW 2018

Zum Glück ließen am Wochenende meine Zahnschmerzen nach, allerdings machte mir jetzt der Arm zu schaffen. Am Sonntag hatte ich viel an meinen Socken gestrickt und war wohl etwas verkrampft. Dazu kam noch, das ich Abends im Durchzug saß und das kann ich leider überhaupt nicht vertragen. Nun ja, die Socken haben ich dann erst einmal zur Seite gelegt, schließlich sollte der Arm schnell wieder besser werden, vor allen Dingen, weil ich am Samstag zum Stricktreffen  gehe.

In der strickfreien Zeit habe ich mich etwas intensiver mit meiner Podcast App beschäftigt und habe einige nette Podcasts gefunden. Zum einen war da der Podcast „Der Umschlag„. Corinna Blaich (Redakteurin) hat wöchentlich den Rapper und Podcaster Max Nicolas Maria von Nachtsheim zu Besuch und moderiert mit ihm diesen Podcast. Sie gibt Max vor der Sendung einen Umschlag mit einem Thema und er muss dann etwas dazu sagen. Sie ist also vorbereitet, er muss improvisieren. Mir hat die erste Folge richtig gut gefallen, die Beiden sind erfrischend, reden ganz locker über verschiedene Themen und geben so Einblicke in ihr Leben. Ich fand die Sendung sehr kurzweilig und auch witzig und freue mich schon auf die nächste Folge.

Der nächste Podcast, der mich angesprochen hat, war „Zeit Wissen Woher weißt Du das?“ von Zeit Online. Der Podcast erscheint alle drei Wochen und beinhaltet Reportagen, Recherchehintergründe und Gespräche über Wissenschaft, Alltag und Gesellschaft. In der Folge, die ich gehört habe heruntergeladen, ging es um die Frage „Kann der Mensch Winterschlaf?“ Einige Wissenschaftler glauben, dass das geht und es wird u.a. erforscht, ob es sinnvoll ist, Astronauten in den Winterschlag zu versetzen. Ein weiteres Thema war, das Google Forscher einen Quantencomputer bauen und es wurden zwei Nominierte für den Preis „Mut zur Nachhaltigkeit“ vorgestellt. Alles in allem ein sehr interessanter Podcast, nicht alles hat meinen Geschmack getroffen, aber viele Dinge fand ich sehr interessant und ich lasse mich überraschen was es in der nächsten Folge zu hören gibt.

Der dritte Podcast war „Selbstgespräche… ein völlig verwirrter Personal Podcaster mit ziemlich großem Ego!“ und in meiner heruntergeladenen Folge ging es um die Top 5 Filme und Serien 2017.  Heiko von den Sprechwaisen und Fabs von Once More with Feeling moderieren mit Volker Bohmann diesen Podcast. In meiner Folge wurde über ihre Top 5 der Filme und Serien gesprochen. Sie machen das sehr unterhaltsam und locker. Für mich war es insoweit sehr interessant, weil ich ja nie ins Kino gehe und auch keine Serien schaue. Ich lese bei einigen Bloggern, das sie viele Serien schauen, kann mir jedoch einfach nicht vorstellen, wann ich mir hierfür noch Zeit nehmen soll. Aber einige Filme hörten sich wirklich interessant an und wer weiß, vielleicht komme ich ja doch noch dahin… Jedenfalls hat mir der Podcast sehr gut gefallen und ich werde ihn weiter verfolgen.

Von Domic habe ich noch zwei Podcasts empfohlen bekommen, einmal WDR 5 Erlebte Geschichten und Hörbar Rust von Radio Eins. Beide habe ich mir zwar abonniert, sie jedoch noch nicht gehört. Da werde ich in der nächsten Woche etwas drüber berichten.

Momentan spinnt meine wordpress.com Seite etwas, sie wechselt ständig von Deutsch auf Englisch. Dann erfahre ich nur durch Zufall von Kommentaren anderer Blogger auf meiner Seite. Mal schauen, ob sich das von alleine wieder löst…ist ja schließlich auch von alleine gekommen.

Bei Facebook habe ich nun eine Buchtausch-Gruppe gefunden. Da mein Platz ja sehr beschränkt ist, ich aber immer mehr Bücher bekomme, kann ich sie wenigstens tauschen und es kommen erst einmal keine neuen Bücher dazu. Wobei…zwei Bücher sind noch auf dem Weg zu mir…. Was macht ihr mit all euren Büchern? Habt ihr genug Platz? Ich habe meine Bücher früher in die Bücherei gebracht, aber die brauchen keine mehr. Hin und wieder werden die Bücher auch innerhalb unseres Wohnhauses oder an andere Blogger verschenkt.

Ich freue mich schon auf das Stricktreffen am Samstag bei Gemacht mit Liebe und darauf viele nette Strickerinnen oder Stricker kennen zu lernen. Hoffentlich kann ich mich beim Wolle kaufen zurückhalten, ich habe noch so viel Wolle…. aber kann man genug Wolle haben?

Den Freitags-Füller von Barbara´s Blog scrap-impulse könnt ihr hier nachlesen.

Mit dem Vorhaben, mehr Sport zu machen, bin ich bisher gescheitert. Mehr als zu langen Spaziergängen hat es bisher noch nicht gereicht. Mal sehen, ob sich das in den nächsten Wochen bessert. Mir ist normalerweise das Wetter ziemlich egal, aber mittlerweile sehne auch ich mich nach etwas Sonne und Helligkeit.

Ich wünsche euch nun eine schöne Woche mit all euren Aktivitäten und bleibt gesund in dieser Erkältungszeit. Und für alle Karnevals-Jecken: Kölle Alaaf!!!

 

 

 

 

14 Gedanken zu “Molli´s Wochenrückblick 05. KW 2018

  1. Hallo Yvonne, ja, der Arm hat Ruhe gegeben und das Stricktreffen war einfach nur klasse. Bücher wegschmeißen fällt mir verdammt schwer, keine Ahnung warum. Ich habe jetzt einige verschenkt, werde wohl auch hin und wieder einige auf meinem Blog anbieten und einen Bücherschrank wollte ich hier in Köln auch einmal suchen gehen. Das wäre noch eine Option. Liebe Grüße und eine schöne sonnige Woche Marion

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Sabrina, ich werde mich hier in Köln auch einmal umhören, wer so alles Bücher annimmt. Hier gibt es auch solche Bücherboxen, werde da mal nachschauen. Podcast mag ich echt gerne hören. Liebe Grüße und eine schöne Woche Marion

    Gefällt mir

  3. Liebe Marion,
    bis auf die Schmerzen hört sich das nach einer schönen Woche an. Ich hoffe, dass du das Stricktreffen genießen konntest und dein Arm sich nicht wieder gemeldet hat.

    Ich bin inzwischen dazu übergegangen Bücher tatsächlich wegzuwerfen. Wie du schon sagst, die Bücherei nimmt sie nicht, die Kollegen sind auch übersättigt, da die eigentlich gar nicht so viel lesen und der nächste öffentliche Bücherschrank ist eine halbe Stunde Fahrt entfernt in einer Richtung, in die ich nie muss. Da bringe ich nur noch wirklich gut erhaltene Bücher hin, wenn es mal passt. Taschenbücher, Bücher die ich selber schon auf dem Flohmarkt gekauft habe, die bei mir dann meist auch eher gelesen aussehen, die kommen in die blaue Tonne. Da werden schöne neue Bücher oder was anderes draus. Letzten Endes ist ein Buch, so sehr ich die Geschichten darin liebe, auch nur ein Gebrauchsgegenstand.

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag
    LG
    Yvonne

    Gefällt 1 Person

  4. Liebe Molli,

    danke für die Podcast-Tipps! Den von Zeit Online kannte ich schon, aber die anderen waren mir noch unbekannt. Dank deinem Post werde ich mich jetzt auch mal dahinter klemmen, meine Posts zu Podcasts aus dem Entwurf-Stadium zu holen und zu veröffentlichen. Danke dafür!

    Ich bin vor einer Woche umgezogen und habe in der neuen Wohnung gleich deutlich mehr Regale eingeplant. Das hat mein persönliches Buchproblem gleich mal gelöst. Aber ansonsten nutze ich gerne offene Bücherschränke oder moderne Antiquariate. Hier in Berlin gibt es zum Beispiel das Café Tasso, das sich über gespendete Bücher finanziert (und auch ansonsten einfach toll ist).

    Hab ein tolles Wochenende!
    Sabrina

    Gefällt 1 Person

  5. Liebe Marion, leider habe ich nicht viel Platz um Bücher zu sammeln. Ich hebe mir nur die wichtigen auf, die ich noch mal lesen werde. Ansonsten nehme ich auch Ebooks. Bei uns in der Bücherei auf Arbeit, gibt es die Aktion Mein Buch, dein Buch. Ich gebe ein Buch ab und hole mir ein anderes dafür.
    Dir ein schönes Wochenende und herzlichen Gruß Sylvia

    Gefällt 1 Person

  6. Liebe Domic,ich habe ja auch EBooks,aber so ein Buch ist ja doch was Feines. Aber ich gebe dir recht….und ich kann es im Bett lesen ohne den Göttergatten zu stören. Über Hörbar werde berichten 👍👍 Liebe Grüße

    Gefällt mir

  7. Liebe Molli, ich sag nur eBooks! Die brauchen keinen Platz und ich muss mir keine Gedanken machen, was ich mit ihnen tue, wenn ich sie gelesen habe. Ich leihe auch viel in der Bücherei, über Onliehe. Bücherei ginge natürlich auch „in echt“. Bin schon gespannt, wie Dir die „Hörbar“ gefällt!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s